03.02.2021

Nachhaltig, Energie- und Flächeneffizient

Büro/Verwaltungsgebäude: Büro- und Geschäftshaus „NEO“, Stuttgart-Vaihingen

Aufgabenstellung

  • Auf sieben Stockwerke sollte im neuen Büro- und Geschäftshaus „NEO“ in Stuttgart-Vaihingen die Decke als multifunktionales Element heizen, kühlen, beleuchten und die Raumakustik verbessern.
  • In den repräsentativen Büro- und Gewerbeflächen sollte eine optimale Grundbeleuchtung integriert werden.

Lösung

Grundlage für die Ausführungen der INCOTEC GmbH & Co. KG von April 2019 – November 2020 waren die Nachhaltigkeitskriterien der Green-Building-Zertifizierung „LEED-Gold“ mit besonderem Augenmerk auf Nachhaltigkeit, Energie- und Flächeneffizienz sowie optimierte Betriebskosten. Heiz-/Kühlsegel, die zugleich akustisch wirksam sind sorgen für eine mechanische Be- und Entlüftung und ein individuell steuerbares, angenehmes Raumklima. Insgesamt wurden 2.600 m² Metallakustikklimadeckensegel mit einer umlaufenden 45° Aufkantung in mehrteiliger Ausführung verbaut. 1000 im Segel integrierte Punktleuchten dienen als Grundbeleuchtung der Büro- und Geschäftsräume. Dabei wurde je Deckensegel eine Leuchte verbaut.
 

  • Büro- und Geschäftshaus „NEO“