Büro- / Verwaltungsgebäude

KKWW 1170, Nürnberg

Aufgabenstellung:

  • Der Auftrag erforderte die Realisierung einer offenen Flächengestaltung mit der Möglichkeit die Raumaufteilung flexibel zu halten.
  • Die Decke sollte als multifunktionales Element heizen, kühlen, beleuchten und die Raumakustik verbessern.

 

Lösung:

Klimadeckensegel Quattro S aus Metall

Die perforierte Metalloberfläche des Klimadeckensegels Quattro S verbesserte die Raumakustik merklich. Für eine flexible Raumgestaltung blieben die Gebäudeachsen unangetastet. Um ein harmonisches System abzubilden, wurden die Beleuchtungselemente in das Deckensegel integriert.
 

Produktdetails