10.12.2019

INCOTEC spendet Preisgeld an das Tierheim Feucht


INCOTEC GmbH & Co. KG macht 1. Platz beim 4. Baustoff + Metall GmbH Award und das Tierheim Feucht darf sich über eine großzügige Spende freuen.
 
In einer außergewöhnlichen Location, dem E210 Event-Hangar in Baden-Baden nahmen Willibald und Kerstin Meier, Geschäftsführung der Firma INCOTEC GmbH & Co. KG aus Altdorf, die Siegestrophäe von Herrn Dr. Kristinus, Geschäftsführer des Baustofflieferanten Baustoff+Metall GmbH, entgegen. Von 100 Unternehmen, die in sechs Genres ihre besten Projekte eingereicht haben, belegte die INCOTEC den 1. Platz in der Hauptkategorie. Mit dem internationalen B+M Award würdigt die Baustoff + Metall GmbH die besten Projekte aus der Trockenbaubranche. Den Preis erhielt die INCOTEC GmbH für ihr äußerst nachhaltiges und innovatives Firmengebäude. Die Büro- und Lagerräume in Altdorf werden mit einer effizienten und somit kostensparenden Technik ausschließlich mittels Erdsonden und den eigens patentierten Heiz- und Kühldecken betrieben, um so ein perfektes Wohlfühlklima zu schaffen. Seit mehr als 20 Jahren ist die INCOTEC der Spezialist für die intelligente und energieeffiziente Raumtemperierung in Gebäuden aller Art. Das Unternehmen stattet unter anderem Bürogebäude, Labore und Krankenhäuser, aber auch Wohnhäuser und Villen mit hochmodernen Klimalösungen aus.
 
Das überreichte Preisgeld des B+M Awards in Höhe von 500 Euro wurde von der Firma INCOTEC um weitere 500 Euro aufgestockt. Somit kommen 1000 Euro dem Tierheim Feucht zu Gute. Am 04.12.2019 wurde die Spende übergeben und soll die wertvolle Arbeit des Tierheims im Tierschutz unterstützen. Das Tierheim Feucht setzt sich seit mehr als 60 Jahren für ein nachhaltiges Engagement und einen vorbildlichen Einsatz zum Wohle der Tiere ein.